Philosophie

Unser Anliegen ist es, einen Treffpunkt für Mensch und Tier zu bieten, in dem sich alle wohlfühlen. Menschen sind unterschiedlich. Manche sind groß, manche klein, manche haben körperliche Beeinträchtigungen, manche seelische, manche keine. Manche sind alt, manche jung. Manche haben solche Vorlieben, manche andere. Im Leben trifft man sie alle. Wer mit allen Sinnen lebt, merkt schnell, dass Unterschiede nicht das sind, was den Menschen ausmacht. Es sind Charakter und Seele, die einen Menschen liebenswert und einzigartig machen. Wir freuen uns, wenn sich hier Menschen begegnen und wir dazu beitragen können, Ihnen schöne Stunden auf unserem Hof zu bescheren. Egal, ob groß oder klein…

Genauso ist es auch bei unseren vierbeinigen Freunden. Sie alle sind unterschiedlich. Viele Tiere werden abgeschoben, da sie Beeinträchtigungen haben oder andere Verhaltensweisen zeigen, wie wir Menschen es gewohnt sind. Wir schätzen jeden Charakter und möchten Tiere unterstützen, die sonst nur schwer eine Chance auf ein artgerechtes Leben haben.

Genauso wie wir Menschen unterschiedlich sind, sind es die Tiere auch – und ALLE sollen eine Chance auf ein glückliches Leben haben.