Heilpädagogische Förderung und pferdegestützte Therapie

  • heilpädagogische Förderung
  • pferdegestützte Therapie
  • Seminare zu Teambildung und Stressprävention finden Sie unter Seminare

Heilpädagogische Förderung und pferdegestützte Therapie

 

In jeder Therapie sind Erkenntnis über die eigene Motivation zu handeln ein erster wichtiger Schritt. Dafür ist Vertrauen in sich und sein Umfeld wichtigster Bestandteil.

Tiere, insbesondere Pferde und Ponys nehmen Menschen, wie sie sind. Sie urteilen nicht nach Äußerlichkeiten, Beruf, Alter, Behinderungen oder Vergangenheit. Sie leben im Hier und Jetzt und reagieren sofort und ohne Hintergedanken. Durch Ihre sensible Art nehmen Sie kleinste Änderungen der Körpersprache wahr und können so Menschen wunderbar spiegeln. Das tut gut und hilft ungemein, sich selbst und sein eigenes Verhalten zu reflektieren.

In der heutigen Zeit planen, berechnen, überlegen wir ständig und sind ganz unterbewusst angespannt, während wir den alltäglichen Aufgaben nachgehen. Tiere merken dies vor uns Menschen, da Sie die Muskelanspannung spüren. In der Arbeit mit den Ponys wird uns Menschen daher ständig unsere eigene Situation bewusst gemacht. So können wir üben und lernen, im Hier und Jetzt zu leben und alle unsere Sinne auf unser jetziges Tun zu fokussieren.

Beim Reiten und auch bei der Kontaktaufnahme und Pflege erreichen wir zudem noch Konzentrationsförderung, Verbesserung des Muskeltonus, Empathie, Achtsamkeit, Teamfähigkeit und vieles mehr.

Wir schätzen die wichtige Arbeit unserer Tiere sehr. Daher wollen wir unseren Pferden mit einer guten Wohnmöglichkeit in einem großen Offenstall auf der Wilde Ranch etwas zurückgeben – als Dank für Ihre wertvolle Arbeit.

Neben den Pferden helfen uns auch unsere Schafe, Kaninchen, Katzen und Hunde, dass sich Kinder und Erwachsene hier wohlfühlen und einen Platz finden, um die Seele baumeln zu lassen.

Hey! Ich bin eine Überschrift, bitte ändere mich

Sie haben Fragen oder benötigen mehr Infos? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!